top of page

16. Int. Müller-Dynamic-X-Duathlon 2024

Logo-MüllerDynamic-Website.jpeg

Am 03.03.2024

Die Anmeldung ist geschlossen. 
Nachmeldungen, auch am Wettkampftag, können leider nicht mehr vorgenommen werden!
52734146044_e3b072a58d_o.jpg
52734319765_1639cba44b_o.jpg
52733368257_f40e1e9845_o.jpg

FANGO DELUXE zur Saisoneröffnung

Ob Sonnenschein, ob Schnee und Eis  - beim Cross im Trierer Weisshauswald ist die extra Portion Matsch im Gesicht inklusive. 

Sei auch Du dabei, wenn das Kult Event am 03.03.2024 den Weißhaus Wald zur Saisoneröffnung wieder zum Beben bringt. 

Kids Duathlon
Volksduathlon
Cross der Asse

Let’s have some fun.

Wir zählen auf Dich!

Artboard 1MW_Logo.png
Vereint_Logo_negativ.jpg
LOT_StiftungRLP_4C_neutral (2).jpg
Herres_Immobilien_Logo_cmyk.jpg

News

RuschelMaster.jpg
Poss.jpg
logo_alsecon.png
SCHOLTES_Fliesen_Bad_Design_Logo.jpg
Logo_Kues Peters.jpg
Ausschreibung

Ausschreibung

Strecke:

Die Strecken führen meist über Forstwege und sind bei normalen Bodenverhältnissen gut zu befahren.

Cross der Asse:

Streckenlänge 5km – 23,2km – 2,5km (Radstrecke ca. 800 HM)

herres-immobilien-
Volks-X-Duathlon (Einzelstarter und Staffel):

Streckenlänge 2,5km – 11,6km – 2,5km (Radstrecke ca. 400 HM)

THEES+PARTNER Beratende Ingenieure - Jugend A:

Streckenlänge 2,5km – 11,6km –2,5 km (Radstrecke ca. 400 HM)

THEES+PARTNER Beratende Ingenieure - Jugend B:

Streckenlänge 1,5km – 6km – 1,0km (Radstrecke ca. 135 HM)

THEES+PARTNER Beratende Ingenieure - Schüler A:

Streckenlänge 1,5km – 6km – 1,0km (Radstrecke ca. 135 HM)

THEES+PARTNER Beratende Ingenieure - Schüler B:

Streckenlänge 1,0km – 4km – 0,5km (Radstrecke ca. 90 HM)

THEES+PARTNER Beratende Ingenieure - Schüler C:

Streckenlänge 0,4 km – 2km – 0,4km

THEES+PARTNER Beratende Ingenieure - Schüler D:

Streckenlänge 0,2km – 1,0km – 0,2km

Streckenprofile auf Komoot:

Wichtige Regeln im Weißhaus Wald:

Bitte beachtet und respektiert unseren Bike Knigge! 

Das Befahren der Fußwege im Bereich Park / Haus des Waldes / Wildgehege mit dem Mountainbikes ist NUR am Wettkampftag (03.03.2024) gestattet. 

Wir bitten Euch, respektiert den Wald.

Von rasanten Trainingseinheiten auf der Mountainbike-Strecke ist somit im Vorfeld abzusehen! 

Wir möchten nicht riskieren, dass dies unser letzter X-Duathlon war und hoffen auf euer aller Verständnis und Mitarbeit.

Startzeiten:

13:30 Uhr Cross der Asse

11:15 Uhr Volksduathlon / Staffel / Jugend A 

10:20 Uhr Schüler A / Jugend B

09:50 Uhr Schüler B

09:30 Uhr Schüler C

09:10 Uhr Schüler D

Die Wettkampfbesprechungen finden jeweils 10min vor den Rennen statt.

Startunterlagen:

Die Startunterlagen werden direkt neben dem Start- und Zielbereich im Trierer Waldstadion (Zirkuswagen Waldkindergarten) ausgegeben. 

Ausgabe Samstag, 02.03.2023, zwischen 14 und 17 Uhr.
Ausgabe Sonntag, 05.03.2023, ab 7:30 Uhr bis jeweils 45 Minuten vor Beginn des jeweiligen Rennens.

Wir raten allen Athleten ein Startnummernband mitzubringen. Der Timing-Chip befindet sich auf der Rückseite der Startnummer, was zusätzliche Chipbänder am Fuß überflüssig macht.

Wechselzone:

Die Wechselzone befindet sich in der Nähe des Bauwagens.
Das Einchecken ist ab 8:00 Uhr bis jeweils 30 Minuten vor Start des Rennens möglich. Check-in Cross der Asse Teilnehmer: 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Die Wechselzone darf ausschließlich nur von Athleten betreten werden.
Ein regelkonformer Helm ist beim Check-in geschlossen auf dem Kopf zu tragen.

Die Fahrräder sind, bei Wechsel 1 und 2, nach Anweisung des Veranstalters/Wettkampfrichters abzustellen. Die Räder müssen auf der richtigen Seite der Stange (dort, wo die Nummer angebracht ist), mit dem Lenker zum Gang aufgehängt werden.

Taschenablage:
Taschen können auf einer, für Dritte nicht zugänglichen, Euro-Palette direkt neben der Wechselzone abgelegt werden.

Verpflegung:

Laufstrecke: Wasser und Iso
Ziel: Wasser, Elektrolyte, Obst, Brötchen, Laugengebäck, Bitburger 0,0 %

Meldeschluss:

Die Online Anmeldung für alle Rennen endet am 24.02.2024.
Nachmeldungen sind vor Ort nicht möglich.

Anfahrt:

Start- und Zielbereich befindet sich im Trierer Waldstadion.

"Stuckradweg“ ins Navi eingeben, dort befinden sich die Parkplätze (an der Hochschule Trier) - bitte befolgt die Anweisungen der Security!

 

Besucher bitte auch dort parken - an diesem Tag ist keine Zufahrt mit dem Auto zum Wildgehege möglich.

 

Anreise über A1:
Am Autobahnkreuz 130-Dreieck Moseltal den rechten Fahrstreifen benutzen, um den Schildern auf A602 Richtung Luxembourg/Trier zu folgen; weiter auf B49; rechts auf Kaiser-Wilhelm- Brücke; rechts abbiegen auf Bitburger Str./B51; nächste Ausfahrt Richtung Stuckradweg.

Anreise über B51:
Bis kurz vor Trier B51 folgen, Ausfahrt Richtung Weißhaus, rechts abbiegen auf Stuckradweg.

bottom of page